Unser Unternehmen / Soziales Engagement

  • Seit 2005 unterstützt Ritzio aktiv die paraolympische Bewegung und die Sportler mit körperlichen Behinderungen. Die enge Zusammenarbeit zwischen der Ritzio und dem russischen Paralympic Committee begann mit dem Sponsoring des russischen Nationalteams bei den Paralympischen Winterspielen in Turin 2006.

    Anfang 2007 wurde Oleg Boyko, der Präsident von Ritzio International, zum Hauptvorsitzenden der Entwicklungsbewegung im Paralympische Komitee
    Russlands ernannt.
    Zur selben Zeit hat er die Stiftung Paralympic Sports Support Foundation (Parasport) gegründet, die die sportlichen Aktivitäten für behinderte Menschen unterstützt und die nationalen paralympischen Mannschaften und Behindertensportverbände fördert.

  • Die Parasport Foundation, sowohl in seiner Rolle als Hauptsponsor der paralympischen Bewegung als auch durch Unterstützung von anderen Initiativen:

    • unterstützt die sportlichen Aktivitäten von behinderten Menschen und ihr soziales Engagement
    • fördert die paralympischen Athleten
    • regt die öffentlichen Diskussionen zum Thema „Paralympic“ und „Behindertensport“ an und unterstützt die Integration von behinderten Menschen in die Gemeinschaft

     

    Zur Parasport Website www.parasport.ru